Volksschule Montfort

VS Montfort – Musikschule Rankweil / Kooperationsprojekte

 

Mumasi

Im Schuljahr 2008/09 hat das Kooperationsprojekt zwischen der VS Montfort und der Musikschule Rankweil mit einer Gruppe „Mumasi“ (Musik machen, singen) begonnen. Im Jahr darauf gab es bereits zwei Gruppen von freiwilligen Schülerinnen und Schülern, die im Rahmen des Nachmittagsunterrichts nach den Inhalten der elementaren Musikpädagogik unterrichtet wurden. Dieses Projekt hat sich als sehr erfolgreich erwiesen und besteht bis heute.

                  

Bläserklassen

Ab dem Schuljahr 2013/14 versuchten wir den nächsten Schritt. Zwei Klassen wurden auf der ersten und zweiten Schulstufe nach den Inhalten der elementaren Musikpädagogik unterrichtet, ab der dritten Schulstufe  gab es das Angebot eines von vier Blasinstrumenten bzw. ein Streichinstrument zu erlernen. Seit dem Schuljahr 2014/15  gibt es dieses Angebot für die Ganztagesklassen. Auch dieses Projekt wird sehr erfolgreich weiter geführt.

 

Singklassen

Ab dem Schuljahr 2019/20 wird der Musikunterricht weiter ausgebaut. Johanna Reisenhofer übernimmt, gemeinsam mit den jeweiligen Klassenlehrerinnen, in den 1. und 2. Schulstufen die Musikstunden. 

 

Flöte, Geige, Cello

Für alle Kinder der Grundstufe 1  gibt es abgesehen von „Mumasi“ die Möglichkeit, für ein Jahr Flöte, Geige oder Cello zu lernen.

 

Chor

Frau Greber und Frau Herburger leiten seit dem Schuljahr 2019/20 den Schulchor. Kinder ab der 2. Schulstufe dürfen daran teilnehmen.

 

Für alle Schülerinnen und Schüler der VS Montfort ist ein musikalisches Angebot möglich. Somit ist „Musik“ ein echter Schwerpunkt der

VS Montfort und für alle Kinder in einem der genannten Angebote zugänglich.